<link href="https://assets.jimstatic.com/web.css.013a174ba92c33abd156773f63721118.css" rel="stylesheet"/>

TMD integriert Disk Archive ALTO mit Paragon-Archiv

High-Dichte-MAID-Kalt-Daten-Plattform ergänzt die Speicheroptionen für das Archivierungspaket

 

Halle 2 B59, IBC 2016, Amsterdam: TMD, der führende Anbieter von Media Asset Management-Systemen für digitale und physische Assets, ist Partner von Disk Archive Corporation (DAC, Disk Archive ), um die ALTO zu den Speicheroptionen für die TMD Paragon-Archivlösung hinzuzufügen.

ALTO ist eine replikationsbasierte Kältespeicherplattform mit hoher Dichte, die den Bedarf an umständlichen Bändern und kostspieligen Cluster-Speicher für große Archivspeichervolumina überflüssig macht. Disk Archive Die einzigartige MAID-III-Architektur von ALTO verwendet ein massives Array unabhängiger Festplatten, um eine nicht lineare Alternative zum LTFS-Bandspeicher zu schaffen. Paragon verwaltet die Online-, Offline- und Vault-Speicherreplikate auf dieselbe Weise wie barcodierte Bänder. Daraus ergibt sich eine skalierbare und flexible Archivplattform, die je nach Bedarf auf Basis lokal beschaffter Commodity-Festplatten von wenigen Terabytes auf Hunderte von Petabytes erweitert werden kann. Mit der ALTO-Replikationsmethode können Festplatten, die nicht aktiv lesen oder schreiben, offline geschaltet werden, wodurch der Stromverbrauch drastisch reduziert und die Festplattenlebensdauer erheblich verlängert wird, wodurch die Betriebskosten extrem niedrig sind.

 

Das preisgekrönte Paragon ist eine einfach zu implementierende Archivierungslösung von TMD. Benutzer können aus einer beliebigen Kombination von LTO-Bändern wählen, einschließlich des neuesten LTO- 7 -Formats, Cloud-Speichers und jetzt Disk Archiv ALT. Die Paragon-Lösung ist skalierbar von kleinen Office-Speichersystemen bis hin zu großen Multiplattform-Unternehmenssystemen und umfasst eine Proxy-Generierung zur Durchsuchen der Auflösung, Clipauswahl und teilweise Wiederherstellung. 

 

"ALTO-Lagerung ist sehr attraktiv für die Art von Anwendungen, die wir für Paragon sehen, die routinemäßig schnellen Zugriff auf Clips benötigen", sagte Tony Taylor, Vorsitzender von TMD. "ALTO gibt die Geschwindigkeitssteigerung des zufälligen Festplattenzugriffs, während er einfach zu entfalten und einfach zu pflegen ist. Es ist eine großartige Ergänzung zu unserem Angebot. "

 

Alan Hoggarth, Gründer und Geschäftsführer von Disk Archive fügte hinzu: „Rundfunkveranstalter und Medienunternehmen generieren immer mehr Inhalte, die sicher aufbewahrt werden müssen, aber nur gelegentlich abgerufen werden können. Die Herausforderung besteht darin, einen einfachen und kostengünstigen Weg zur Aufbewahrung zu finden. ALTO kombiniert die schnelle Speicherung und den schnellen Abruf nichtlinearer Plattenspeicher mit der herausragenden Sicherheit, die die Replikation bietet. Die Energieeinsparungen von bis zu 70 MWh pro Petabyte pro Jahr und die Lebensdauer der Jahrhundertklasse bedeuten eine erhebliche Reduzierung der Kosten für das Unternehmen und eine erhebliche Verringerung des CO2-Fußabdrucks, die die meisten großen Sender und viele Rechenzentren anstreben. 

 

Die neue Lösung mit Paragon mit ALTO-Speicher wird auf der IBC2016 (Amsterdam, 9 - 13 September) von TMD am Stand, 2 .B59 und von B & B demonstriert Disk Archive auf dem Stand 8 B38i.

Über TMD

TMD ist ein führender Anbieter von Softwareprodukten, die sich auf die Bereitstellung von Medien- und Content-Management-Lösungen für die globalen Medien-, Rundfunk- und Archivsektoren konzentrieren. Die Mediaflex® - Unified Media Services (UMS) -Plattform bietet eine Cloud-fähige, serviceorientierte Architektur, die medienbewusste, softwaredefinierte Workflows bietet, die eine breite Palette von Mediendiensten unterstützen, sowohl von TMDs eigenen Mediendienstprodukten als auch von unseren Partnern . Mediaflex-UMS unterstützt das Management von physischen Medien wie Film und Band sowie digitalen Inhalten. TMDs flexibles Angebot an kostengünstigen, verpackten Mediendienstprodukten für Ingest, nichtlineare Lieferung, Postproduktion, DAM und Archivierung ist individuell verfügbar oder in eine Mediaflex-UMS-Plattform integriert, um komplette und skalierbare End-to-End-Workflow-Lösungen zu finden. Die Chameleon Browser-Schnittstelle wurde so konzipiert, dass sie einfach zu bedienen ist und wenig bis gar keine Schulung erfordert und mit allen TMD-Mediendiensten genutzt werden kann. Mit Hauptsitz in Aylesbury UK umfasst die globale Reichweite von TMD Bürostandorte in den USA und Australien. Weitere Informationen zu TMD Produkten und Dienstleistungen finden Sie unter www.tmd.tv

Über Disk Archive Konzern

Disk Archive bietet eine einfache, sichere und kostengünstige Technologie für die Archivierung und kalte Datenspeicherung - ALTO - die "Alternative zu LTO". Wir haben ALTO entwickelt - eine Plattform für die Offline-Datenarchivierung auf Enterprise-Niveau -, um eine bequeme und kostengünstige Alternative zu umständlichen Tape-Library-Bibliotheken und teuren Cluster-RAID-Speichereinstellungen zu bieten. ALTO bietet einfache und skalierbare Kapazität und skalierbare Sicherheit dank der benutzerdefinierten Replikationsstufe. ALTO basiert auf vollständig heruntergefahrenen Festplatten, hat einen extrem niedrigen Stromverbrauch und eine dreistellige Lebensdauer der Festplatte. ALTO kombiniert Online- und Offline-Datenspeicherung mit individuell verwalteten, handelsüblichen Datenträgern, die für Tresorspeicherung und bankähnliche Sicherheit externisiert werden können. ALTO kann in die besten Media Management-Anwendungen integriert werden und wird von über 30 führenden Medienmanagement- und Archivmanagement-Technologiepartnern unterstützt. Wir lieben das Ergebnis und stehen mit dem Support von ALTOcare und ALTOcare + hinter dem System. Kontakt Disk Archive Corporation, um sich den Hunderten von ALTO-Benutzern weltweit anzuschließen, treffen Sie uns unter www.diskarchive.com .

KONTAKTE

TMD Hauptsitz:

 

Tmd ltd.

Turmhaus

Hauptstraße

Aylesbury

HP20 1 SQ

VEREINIGTES KÖNIGREICH

 

TMD UK Ansprechpartner: Mary Wyatt

Telefon: + 44 1296 745080

E-Mail: info@tmd.tv

Web: www.tmd.tv

 

TMD Pressekontakt: Jennie Marwick-Evans, Manor Marketing

Telefon: + 44 7748 636171

E-Mail: jennie@manormarketing.tv

 

Disk Archive Pressekontakt: Tomas Petru

Telefon: + 420 602 215 340

E-Mail: tomas.petru@diskarchive.com

 

DeutschрусскийEspañolFrançaisالعربيةPortuguês汉语漢語한국어日本語עבריתItalianoภาษาไทยAfrikaansTürkçeeesti keelमानक हिन्दीTiếng ViệtCymraegSvenskadanskNederlandsčeštinaBahasa Indonesiajęzyk polskiEnglish